Infobrief 1 - Januar 2005 18/01/05

<Zurück
Preview

Die erste Ausgabe des UIRR-Newsletters handelt vom Verordnungsvorschlag der europäischen Kommission zur Verkehrsqualität, von der Studie bezüglich der für den KV zur Verfügung stehenden Kapazitäten, welche von der UIC in Zusammenarbeit mit der UIRR durchgeführt wurde und von der Stellungnahme der UIRR zur Sicherheit im Güterverkehr.

Es wird auch über die Gründung der Gesellschaft « Cesar Information Services » informiert, deren Teilhaber Cemat, Hupac, Kombiverkehr, Novatrans und die UIRR sind. Diese Gesellschaft wird u.a. für den reibungslosen Betrieb der europäischen Kundenschnittstelle von CESAR sorgen und die Integration neuer Operateure koordinieren.

 

Entsprechende Dokumente
Infobrief 1 DE FR
Oben